Musik in der Region

Klaviermatinee

Kaan Baysal, Klavier
Mit freundlicher Unterstützung durch das Ernst-Bloch-Zentrum

Sonntag, 25. Oktober 2020
11:00
Uhr
Ernst-Bloch-Zentrum
Walzmühlstraße 63
67061 Ludwigshafen
Eintritt 7,-/5,-
Coronabedingt sehr begrenzte Platzwahl. Um Voranmeldung wird gebeten: anmeldung@bloch.de
Veranstalter: Pfälzische Musikgesellschaft e.V.
www.pfälzischemusikgesellschaft.de

Programm

 

 

 

 

Ludwig
van Beethoven

1770-1827

Sonate op. 27 Nr. 2

 

 

Ludwig
van Beethoven

1770-1827

Sonate op. 31 Nr. 2

 

 

Franz Liszt
1811-1886

Ballade S. 171

 

 

 

 

 

Kaan
Baysal
, geboren 2003, begann im Alter von fünf Jahren
mit dem Klavierspiel. 2014, als 11-jähriger, wurde er als Solist des
Istanbuler Musikfestivals für die Aufführung von Haydns Konzert in D-Dur
ausgewählt. 2014 nach seinem gemeinsamen Auftritt mit Lang Lang, wurde er von
Lang Lang persönlich ausgewählt, um am Allianz Junior Music Camp
teilzunehmen. Kaan Baysal konzertierte als Solist In Orchesterkonzerten unter
der Leitung von Howard Griffiths, Jos Zegers, Sascha Goetzel u.a. Er gab
zahlreiche Recitals u.a. im „Kissinger Sommer". 2017 wurde ihm die
Auszeichnung „Junger Musiker des Jahres" bei den Donizetti Classical Music
Awards zuteil. Im gleichen Jahr gewann er den 1. Platz beim
César-Franck-Wettbewerb in Brüssel, 2018 den 1. Platz beim
Pietro-Argento-Wettbewerb in Italien, 2019 die Goldmedaille beim 1.
Internationalen Musikwettbewerb in Wien, den 2. Platz beim International Lang
Lang Grand Canal-Competition und den Mozart-Solistenpreis bei der Mozart
Gala.