Musik in der Region

Klaviermatinee

Hyeyoung Shin, Klavier

Sonntag, 22. Dezember 2019
11:00
Uhr
Wilhelm-Hack-Museum
Berliner Straße 23
67059 Ludwigshafen
€ 7,-/erm. € 5,-
inklusive Museumseintritt
Veranstalter: Pfälzische Musikgesellschaft e.V.
www.pmg.gmxhome.de

Programm

 

 

 

 

 

 

 

Joseph Haydn

1732-1809

 

 

 

Sonata Hob.23 F Dur

  • Allegro Moderato
  • Adagio
  • Finale - Presto

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy 1809-1847

 

 

 

Präludium und Fuge
Op.35 Nr.1

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy 1809-1847

 

 

 

Fantasie Op.28

  • Con moto agitato
  • Allegro con moto
  • Presto

 

 

 

 

 

 

PAUSE

 

 

 

Sergei Prokofiev

1891-1953

 

 

 

Sonata Nr.6 Op.82

  • Allegro Moderato
  • Allegretto
  • Tempo di valzer lentissimo
  • Vivace

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hyeyoung Shin wurde 1993 in Seoul in Südkorea
geboren. Mit 7 Jahre begann sie

ihre erste pianistische Ausbildung.

2009 absolvierte sie die sunhwa art school (eine Kunst-Mittelschule).

2012 machte sie an der "Sunhwa arts
Highschool" Abitur (bei Prof. Hyeyoung Jun).

Anschließend studierte sie an der Hanyang
Universität bei Prof.
Yongkyu Lee und absolvierte 2016 ihr Studium mit Bachelor of Music.

Hyeyoung Shin war Preisträgerin mehrerer
Wettbewerbe und gewann z.B. den dritten Preis des Musik Chunchu
Klavierwettbewerbes in Korea (2011).

2006 spielte Hyeyoung Shin mit dem Paris
Chamber Orchester aus Frankreich, Recital in Bielefeld (2012), in Krefeld
(2013), Kammermusik, Klavierduo in der Hanyang Universität (2014).

Im Jahr 2013 trat sie im Eröffnungskonzert
des Spring-Musik Festivals, Herbst-Musik Festivals an der Hanyang Universität auf.

Während ihres Studiums absolvierte sie
Meisterkurse bei Oliver Kern (Professor an der Hochschule für Musik und
Darstellende Kunst Frankfurt am Main), Dang Thai Son.

2017 begann sie Ihr Masterstudium an der
Musikhochschule Mannheim, das sie 2019 erfolgreich bei Prof. Robert Benz
absolvierte.

-->