Jazz Events, Klassenabende, Fachgruppenkonzerte

Ensemble Piano Trio

im Rahmen der Mannheim Music Week
im Rahmen „Mann-Heim als Frauen-Ort“
Antoine Spranger, Piano
Constantin Herzog, Bass
Jonas Esser, Drums
(Klasse Prof. Rainer Böhm)

Montag, 13. Mai 2019
19:00
Uhr
Musikhochschule Mannheim
Kammermusiksaal
N 7, 17
68161 Mannheim
Eintritt frei

Dieses Event ist Teil der Mannheim Music Week 2019.
Die Mannheim Music Week lässt den vibrierenden Puls der Musikstadt Mannheim spüren:
Von Pop über Jazz und Klassik bis Techno – eine Woche lang, vom 13. bis 19. Mai,
laden Mannheims Künstler und Bühnen zu außergewöhnlichen Konzertformaten und
Events in überraschenden Locations in der ganzen Stadt ein.
https://www.visit-mannheim.de/mannheim-music-week-2019

Ensemble Piano Trio

Prof. Rainer Böhm

Hier werden die
Instrumente Klavier, Bass und Schlagzeug kunstvoll zueinander in Beziehung
gesetzt. Die einzelnen Musiker sind in dieser kammermusikalischen Besetzung
besonders gefordert und Ihre Persönlichkeiten kommen noch deutlicher zum Ausdruck.
Präsentiert wird ein abwechslungsreiches Repertoire aus Eigenkompositionen
und ausgewählten Originals.

 

 

Programm

 

 

 

 

 

Jonas Esser
*1995

 

 

Erahleska

Rainer Böhm

*1977

 

American
Balkan Waltz

 

 

 

Rainer Böhm

*1977

 

Red
Line

 

 

 

Antoine Spranger

*1992

 

Remember

 

 

 

Lukas Hatzis

*1990

 

Blinded

 

 

 

John Carisi

1922-1992

 

Israel

 

 

 

 

 

 

Zugabe:

Jimmy van Heusen

1913-1990

 

 

It Could Happen To You)

 

 

 

 

 

Antoine
Spranger, Klavier
Constantin Herzog, Kontrabass

Jonas
Esser, Schlagzeug

 

 

 

 

 

 

Wir weisen darauf hin,
dass das Mitschneiden des Konzertes aus urheberrechtlichen Gründen nicht
gestattet ist.