Jazz Events, Musik in der Region

Mannheim Jazz Orchestra

Einstudierung/Leitung:
Prof. Jörg Achim Keller
www.jazzundpopularmusik.de
www.altefeuerwache.com

Montag, 4. Juni 2018
20:00
Uhr
Alte Feuerwache
Brückenstr. 2
68167 Mannheim
Eintritt frei

Mannheim Jazz Orchestra
Prof. Jörg Achim Keller
Das Flaggschiff der Jazz-Abteilung: Die Bigband. Ungefähr vier
bis fünf Mal während des Semesters spielt das Mannheim Jazz
Orchestra unter der Leitung von Prof. Jörg Achim Keller jeweils
seine neuesten Programme.
Das Repertoire reicht von klassischer Bigbandliteratur bis hin zu
zeitgenössischen Kompositionen und Arrangements (siehe auch
„Jazzkonzerte im Rahmen der Abschlussprüfungen“).
Als Solisten lernt man hier immer wieder neue und junge Talente
kennen. 2005 gewann das Mannheim Jazz Orchestra übrigens
den 1. Preis beim Bundeswettbewerb der Musikhochschulen.

 

Programm

 

 

Oscar Hammerstein II (1895-1960)

Jerome Kern (1885-1945)

Arr.: Bill Holman (*1927)

Ol' Man River

 

Carl Krämer, Saxophon

Felix Roos, Trompete

Nicolai Daneck, Piano

 

 

Thelonious Monk (1917-1982)

Denzil Best (1917-1965)

Arr.: Bill Holman

 

Bemsha Swing

 

Nicolai Daneck, Piano

Robert Falke, Trompete

Christoph Müller, Schlagzeug

David Sanwald, Saxophon

 

 

John Lennon (1940-1980)

Paul McCartney (*1942)

Arr.: Bill Holman

 

 

 

Norwegian Wood

 

Jonas Jung, Posaune

David Sanwald, Saxophon

 

 

Comp. + Arr.: Bill Holman

 

The Primrose Path

Feature:

Martin Novak, Trompete

Carl Krämer, Saxophon

 

 

Duke Ellington (1899 - 1974)

Arr.: Bill Holman

 

 

 

Jimmy Rowles (1918-1996)

Arr.: Bill Holman

 

Don't Get Around Much Anymore

Feature:

Lukas Aretz, Posaune

 

 

The Peacocks

Feature:

Gabriele Maurer, Saxophon

Jonas Jung, Posaune

 

Comp. + Arr.: Bill Holman

 

The Real You

Pascal Klewer, Trompete

Nicolai Daneck, Piano

Xun Yang, Kontrabass

 

Der Komponist:

Bill Holman

 

 

Der amerikanische Komponist,
Arrangeur, Bandleader und Saxophonist entstammt der goldenen Ära der
Bigband-Zeit und arbeitete seit den 1950'er Jahren mit quasi allen Größen
eines ganzen Genres zusammen: Stan Kenton, Count Basie, Terry Gibbs, Bob
Brookmeyer, Buddy Rich, Tony Bennett, Ella Fitzgerald, Judy Garland - die
Liste ist grenzenlos. Am heutigen Konzertabend widmet sich das Mannheim Jazz
Orchestra Werken aus allen Schaffensphasen.

Bill Holman lebt im
hohen Alter von 91 Jahren in Kaliformien und arbeitet nach wie vor mit
Bigbands in Studioproduktionen zusammen.

 

Die Band:

 

 

Saxophone

David Sanwald
(Lead)

Kristina
Shamgunova

Carl Krämer

Dorina
Schmauder

Gabriele
Maurer

 

Trompeten

Pascal Klewer (Lead)

Martin Nowak

Felix Roos

Robert Falke

 

Posaunen

Jonas Jung (Lead)

Maximilian
Strauch

Lukas Aretz

Steffen
Westermann (Bassposaune)

 

Rhythmusgruppe

Nicolai Daneck
(Klavier)

Xun Yang
(Kontrabass)

Christoph
Müller (Schlagzeug)

 

Leitung

Prof. Jörg
Achim Keller