Orchester, Oper, Chor, Ballett, Prüfungskonzerte

Akademie-Ballettabend AUSVERKAUFT

zum Abschluss des Studienjahres 2016/17
Studierende der Akademie des Tanzes
Leitung: Prof. Birgit Keil
www.akademiedestanzes.de

Samstag, 22. Juli 2017
18:00
Uhr
Musikhochschule Mannheim
Ballettsaal IV
N7, 17
68161 Mannheim
€ 5,-/ erm. € 2,50
Kartentelefon: 0621-2923500

Programm

 

 

Raymonda   Pas de Deux, Soli, Coda

Musik:

Alexander K. Glasunow

Choreografie:

Marius Petipa

Raymonda:

Carolina Martins

Jean de Brienne:

Jacob Noble

 

Diana und Acteon   Pas de Deux, Soli, Coda

Musik:

Cesare Pugni

Choreografie:

Agrippina Waganowa

Diana:

Shiori Nirasawa

Acteon:

Guilherme Carola

 

Grand Pas Classique

Musik:

Daniel-François-Esprit Auber

 

Choreografie:

Victor Gsovsky

Mizuki Tabata, Taisuke
Nakao

     

 

Zwischen den Anderen

Musik:

Jan Tiersen

Choreografie:

Joseph Willems

Entstanden mit Studierenden des 1. und 2.
Bachelorausbildungsjahres im Fach Aufführungsorientierte Proben

 

 

 

 

Purpose, Elle, Deceit, Luna und
Protest sind Kurzchoreografien Studierender der
Bachelorausbildungsklasse III, die im Rahmen der Prüfungsanforderungen im Fach
Choreografie/Improvisation kreiert wurden.

 

 

Pupose

Musik:

Olafur Arnalds

Choreografie und Tanz:

Mustafa Dogán Ayyildiz

 

Elle

Musik:

La Fanbe

Gesang:

Edith Piaff

Choreografie und Tanz:

Muriel Bermejo Tuñón

 

Deceit

Musik:

Daniel Ciurlizza

Choreografie und Tanz:

Jarrad Gallagher

 

Luna

Musik:

Nando Gazzola

Choreografie und Tanz:

Denise Boccia

 

Protest

Musik:

Philip Glass, Jóhann Jóhánson, Protest

 

Choreografie und Tanz:

Sascha Dreyer

     

 

 

- Pause -

 

 

 

Fractured, Die Therapie und Salamander sind Kurzchoreografien der Bachelor Absolventen, die im Rahmen der
Prüfungsanforderungen im Fach Choreografie/Improvisation entstanden sind.

 

 

Fractured

Musik:

Max Richter, A Blessing

Choreografie:

Jacob Noble

Tänzer:

Nami Ito, Kaito
Takahashi, Valbona Bushkola

 

Die Therapie

Musik:

Balanescu Quartet, Turning wheels

Choreografie:

Valbona Bushkola

Tänzer:

Kaito Takahashi, Reona
Tabuchi

Salamander

 

Musik:

Alex Kozobolis, Promise

Choreografie:

Kaito Takahashi

 

Tänzer:

Nami Ito, Jacob Noble

 

 

Tatarotschka (Tartar-Mädchen)

 

Musik:

Tatarische Volksmusik

 

 

Choreografie :

Alexandre Kalibabchuk
nach Igor Moisseyev

 

 

Tänzer:

Denise Boccia, Jarrad
Gallagher,

Branden Gallagher

 

 

 

 

Shiori

 

Musik:

Antonín
Dvořák, Silent Woods

 

 

Choreografie:

Guilherme Carola

 

 

Tänzer:

Shiori Nirasawa,
Guilherme Carola

 

 

 

 

Wir

 

Musik:

Philip Glass, Kronos
Quartet

 

 

Choreografie:

Carolina Martins

 

Tänzer:

Valbona Bushkola, Emily
Robinson,
Mizuki Tabata, Angela Welz,
Guilherme Carola, Jarrad Gallagher,
Taisuke Nakao, Jacob Noble,

Kaito Takahashi

 

 

 

 

Raupe   Don Kosak-Tanz

 

Musik:

Don-Kosak Folklore Musik

 

Choreografie:

Alexandre Kalibachuk

 

Tänzer:

Studentinnen der II. Bachelorklasse

 

 

 

Guajira con Abanico

 

Musik und Gitarre:

Rainer Hawelka

 

Choreografie:

Silke Beck

 

Jahresarbeit der Bachelorabsolventen